Eine Tüte Demokratie - Was darf´s für sich sein?

Veröffentlicht am 19.05.2017 in Pressemitteilungen

Die derzeitigen politischen Turbulenzen in Deutschland und weltweit bringen viele dazu, sich der großen Bedeutung demokratischer Werte neu bewusst zu werden und sich für ihren Erhalt einzusetzen. 

Deshalb lade ich am Dienstag, den 23. Mai, von 14 - 18 Uhr wieder zu einem „Marktstand der Demokratie“ auf dem Mannheimer Paradeplatz ein. Alle Bürgerinnen und Bürger sind willkommen, um sich ihre persönliche „Tüte Demokratie“ zusammenzustellen. Mit der Aktion will ich dazu anregen, über verschiedene Kernelemente der Demokratie – Rechtsstaatlichkeit, Freiheit, Frieden, Vielfalt, Solidarität, Mitbestimmung und soziale Gerechtigkeit – nachzudenken und mit anderen darüber ins Gespräch zu kommen. Für jedes Element gibt es beim Marktstand der Demokratie einen bestimmten Artikel; jede Standbesucherin und jeder Standbesucher kann sich die drei Elemente aussuchen, die ihr bzw. ihm persönlich in einer Demokratie am wichtigsten sind und die entsprechenden Artikel in die Tüte packen. Der Termin der Aktion ist übrigens nicht zufällig gewählt: Am 23. Mai jährt sich zum 68-sten Mal die Verabschiedung unseres Grundgesetzes, bei der die deut-sche Sozialdemokratie eine bedeutende Rolle gespielt hat. Und auf den Tag genau vor sechs Jahren, am 23. Mai 2011, bin ich als Mannheimer Abgeordneter in den Deutschen Bundestag eingezogen. Ich freue mich auf angeregte, spannende und lehrreiche Gespräche mit den Menschen aus Mannheim!

 
 

Facebook

Twitter

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Martin Schulz

Martin Schulz

Kontakt

In Mannheim

Stefan Rebmann, MdB
Relaisstraße 88-90
68219 Mannheim
Tel. 0621 / 299 - 990 95
Fax 0621 / 401 - 774 58

stefan.rebmann.wk@bundestag.de

In Berlin

Stefan Rebmann, MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel. 030 / 227 - 747 22
Fax. 030 / 227 - 767 22

stefan.rebmann@bundestag.de

;