Rund 4,4 Millionen Euro für Mannheimer KiTas

Veröffentlicht am 14.03.2017 in Pressemitteilungen

Die zweite Förderwelle im Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ des Bundesfamilienministeriums ist Anfang 2017 angelaufen. Von der Anhebung der Mittel profitieren 44 Mannheimer Kindertageseinrichtungen: Sie werden bis Ende des Jahres 2020 insgesamt fast 4,4 Millionen Euro zur Förderung des Spracherwerbs und der Sprachentwicklung der Kinder erhalten.

Das ist eine nachhaltige Investition in Integration, die wesentlich dazu beiträgt, dass allen Kindern in unserem Land der Zugang zu Bildung ermöglicht wird. Vor diesem Hintergrund freut mich besonders, dass sich in Mannheim bereits erste belegbare Erfolge zeigen: Seitdem Programme zum Spracherwerb in den KiTas laufen, zeigen die Kinder in den Einschulungsuntersuchungen deutlich mehr Sprachkompetenz. Mit dem Schwerpunkt, den die SPD auf frühkindliche Sprachförderung setzt, sind wir gerade in Mannheim auf einem guten Weg.

Unter SPD-Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig sind die Mittel für das Programm „Sprach-KiTas“ im letzten Jahr noch einmal massiv aufgestockt worden, sodass nun 250 Millionen Euro jährlich zur Verfügung stehen und bundesweit etwa 7000 zusätzliche Fachkräfte eingestellt werden können. Der Bund investiert damit zwischen 2016 und 2020 insgesamt rund eine Milliarde in die frühkindliche Sprachförderung. 

Das Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ richtet sich hauptsächlich an Einrichtungen, in denen ein überdurchschnittlich hoher Anteil von Kindern mit besonderem sprachlichem Förderbedarf betreut wird. Mit den Mitteln kann jeweils eine zusätzliche Fachkraft finanziert werden, die das KiTa-Team bei der Sprachförderung der Kinder unterstützt.

 
 

Facebook

Twitter

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Martin Schulz

Martin Schulz

Vorwärts

Kontakt

In Mannheim                     In Berlin       
   
Stefan Rebmann, MdB Stefan Rebmann, MdB
Relaisstraße 88-90 Platz der Republik 1
68219 Mannheim 11011 Berlin
Tel: 0621 / 299 - 990 95 Tel. 030 / 227 - 747 22
Fax:0621 / 401 - 774 58 Fax. 030 / 227 - 767 22
stefan.rebmann.wk@bundestag.de stefan.rebmann@bundestag.de