Mannheim ist "Mobilitätsknoten des Jahres 2017"!

Veröffentlicht am 18.08.2017 in Wahlkreis

Super Beispiel für geglückte Wahlkreisarbeit von Berlin aus: Vor einiger Zeit hat sich Mannheim auf meine Anregung hin um eine Auszeichnung als "Mobilitätsknoten des Jahres" beworben. Und prompt haben wir diesen Preis, den der Bund Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) in diesem Jahr erstmals vergibt, in der Kategorie "Städte bis 500.000 Einwohner" gewonnen! Der Preis belegt, dass Mannheim verschiedene öffentliche Verkehrsmittel vorbildlich miteinander vernetzt.

Die Jury aus Verkehrsexperten verschiedener Institutionen (u.a. IHK Berlin, Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V.) und Unternehmen wie FlixBus schreibt in ihrer Begründung: "Mannheim ist einer der bekanntesten Mobilitätsknoten der Bundesrepublik Deutschland. Neben der starken Stellung im Fernverkehr der Deutschen Bahn sowie den Regionalbahnen und ÖPNV-Anschlüssen konnte sich Mannheim auch als regelrechter Fernbus-Magnet entwickeln. Der ZOB in Mannheim verfügt über eine sehr gute Ausstattung mit Einkaufsmöglichkeiten, Toiletten und einer Überdachung der gesamten Haltestelle. Insbesondere lobt die Jury die fußläufige Erreichbarkeit der anderen Verkehrsträger, die den Fahrgästen einen problemlosen Umstieg ermöglicht." Ich freue mich für Mannheim - eine verdiente Auszeichnung!

 
 

Vorwärts

Kontakt

In Mannheim                     In Berlin       
   
Stefan Rebmann, MdB Stefan Rebmann, MdB
Relaisstraße 88-90 Platz der Republik 1
68219 Mannheim 11011 Berlin
Tel: 0621 / 299 - 990 95 Tel. 030 / 227 - 747 22
Fax:0621 / 401 - 774 58 Fax. 030 / 227 - 767 22
stefan.rebmann.wk@bundestag.de stefan.rebmann@bundestag.de